Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist das zentrale Immobilienunternehmen des Bundes. Es gehört zum Geschäftsbereich des Bundesfinanzministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilienwirtschaft. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilienmanagement des Bundes, die Immobilienverwaltung und der -verkauf sowie die forst- und naturschutzfachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale in Bonn und neun Direktionen sowie insgesamt mehr als 120 Nebenstellen.

Möchten Sie Ihre Fähigkeiten bei einer der größten Immobilieneigentümerinnen Deutschlands einsetzen?

Reizt Sie ein spannendes Immobilienportfolio und suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung?

Dann haben Sie jetzt bei uns die Gelegenheit dazu!

In der Direktion Dortmund sind am Dienstort Bonn mehrere Arbeitsplätze unbefristet zu besetzen:

Kaufmännische Mitarbeiterin / Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/d)
im Bereich Immobilien als Mitarbeiter/in (w/m/d) Betriebsmanagement

(Entgeltgruppe 6 TVöD Bund, Kennziffer 2.11)


Aufgaben

Hier unterstützen Sie u. a. das Betriebsmanagement in der Sicherstellung des Betriebes der technischen Anlagen in den Liegenschaften und bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen für die Vergabe von Leistungen. Zudem sind Sie auch für die Bearbeitung von Rechnung zuständig.


Profil

Qualifikation:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungsspezifische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation oder auf andere Art und Weise erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten

Fachkompetenzen:

  • Fachkenntnisse bzw. Berufserfahrungen auf dem Gebiet der Immobilienverwaltung wünschenswert

Weitere Anforderungen:

  • Organisationsgeschick
  • Gute PC-Kenntnisse in den Standardbetriebssystemen und -anwendungen, insbesondere Microsoft Office (Word, Excel, Outlook)
  • Kenntnisse in SAP wünschenswert
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Serviceorientiertheit
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zu teilweise mehrtägigen Dienstreisen
  • Bereitschaft sich gegebenenfalls einer Überprüfung nach §§ 9 und 10 des Gesetzes über die Voraussetzung und das Verfahren von Sicherheitsüberprüfungen zu unterziehen

Wir bieten
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung
  • Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten
  • Die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben
  • Unterstützung bei der Suche nach angemessenem und bezahlbarem Wohnraum in Dienstortnähe durch Wohnungsangebote im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbe­schäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Daher sind Bewerbungen dieser Personengruppe besonders erwünscht.