Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren.

Köln ist eine 2.000 Jahre alte, im Westen Deutschlands gelegene Stadt am Rhein und das kulturelle Zentrum seiner Region. Neben dem bekannten Kölner Dom bietet die Stadt eine Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten.

Der Projektstandort ist auf einer der größten Raffinerien Deutschlands und bietet neben einem spannenden Umfeld die Möglichkeit das Projekt erfolgreich weiter zu entwickeln. Insbesondere die enge Zusammenarbeit im Team und der abwechslungsreiche Tagesablauf fördern Ihre persönliche Entwicklung.

Bei uns übernehmen Sie von Anfang an Verantwortung: Als Teilprojektleitung schaffen Sie für Ihre Belegschaft ein Arbeitsumfeld, in dem sie bestmöglich handeln können. Vertrauen ist dabei für uns der zentrale Wert. Es prägt die Art, wie wir bei Dräger zusammenarbeiten – offen und respektvoll.

Dazu gehört auch eine offene Fehlerkultur. Bei Dräger geht es in erster Linie um eines: Sicherheit! Folglich wird offen, couragiert und ehrlich über Fehler gesprochen, ohne einander vorzuführen. Ruhe wird bewahrt und die Gründe analysiert. Denn allen ist es wichtig, gemeinsam aus Fehlern zu lernen.

Und wie sieht es entgelttechnisch aus? Dräger ist ein tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. Bei uns erwartet Sie ein attraktives Gehaltspaket, das neben den zwölf Monatsentgelten weitere jährliche Einmalzahlungen wie Urlaubsgeld, ›Weihnachtsgeld‹ und ein sogenanntes ›tarifliches Zusatzgeld‹ umfasst.

Viele weitere Informationen über unser Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹, über unsere umfangreiche Ausbildung und noch mehr spannende Jobs finden Sie hier.


Aufgaben

Das Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ stellt Sicherheitspersonal und sicherheitstechnisches Material auf Mietbasis zur Verfügung, das z.B. für Wartungsprojekte, etwa in der chemischen Industrie, benötigt wird. Sie tragen aktiv zur Steigerung der Arbeitssicherheit bei unseren Kunden bei, indem Sie ein Team aus Gerätewarten direkt vor Ort beim Kunden steuern und die Kunden und Kontraktoren mit geprüftem sicherheitstechnischem Equipment versorgen.

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Personal- und Materialeinsatz steuern
  • Koordination eines sicherheitstechnischen Teilprojektes
  • Projektleitung bei der Einsatzplanung unterstützen
  • Projektbezogene Schulungen durchführen
  • Einsatzbereitschaft sowie bestimmungsgemäßen Einsatz aller Betriebsmittel sicherstellen
  • alle erbrachten Leistungen dokumentieren
  • (kundenspezifische) Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien umsetzen
  • enge Abstimmung u.a. mit der verantwortlichen Projektleitung und der Materiallogistik

Profil
  • abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung
  • idealerweise Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit
  • wünschenswert, aber kein Muss: erste Führungserfahrung
  • sichere Deutsch- und MS-Office Kenntnisse
  • Reisebereitschaft und Führerschein

Als strukturiert und eigenverantwortlich arbeitende, Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in wechselnde Projekte und sich verändernde Kundenanforderungen ein. Souverän und offen gehen Sie auf unterschiedlichste Ansprechpersonen zu, stellen „kompromisslos“ serviceorientiert die Bedürfnisse Ihrer Kunden in den Vordergrund und übernehmen die volle Ergebnisverantwortung.


Wir bieten
  • Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen
  • Familienservice
  • Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz
  • Individuelle Einarbeitung
  • Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage
  • Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm
  • Mitarbeiterevents
  • Rabatte in regionalen Fitnessstudios